Pixel
Dealing with Corporates – Ein Start-up Report

Dealing with Corporates – Ein Start-up Report

Als Start-up ist man nur ein kleiner Fisch im großen Teich und muss unbedingt Kontakte mit potentiellen Geschäftspartner knüpfen, insb. wenn dein Team im B2B- Business tätig ist. Wir haben bei der letzten #SUN (Jan 2020) mit Vanessa von adiutaByte und Robert von Industrial Analytics gesprochen. Die beiden sind mit ihren Teams als Start-up gestartet und schließlich erfolgreiche Kooperationen mit Unternehmen eingegangen. Dieser #HUBinsider verrät Dir also, wie man Partner in der etablierten Welt findet und wie man die Kontakte aufrecht hält!

12 spannende Start-ups #madewithPOTTential

12 spannende Start-ups #madewithPOTTential

In diesem Blogbeitrag stellen wir Dir 12 Start-ups aus dem Ruhrgebiet vor, die Du vielleicht noch nicht kennst, aber unbedingt auf dem Schirm haben solltest! Neben den bekannten Größen wie Masterplan und Gastrohero, hat das Ruhrgebiet noch weitere, erfolgreiche Start-ups vorzuweisen, die zukünftig weiter abheben werden und hoffentlich bald zu den Protagonisten des Ruhrgebiets zählen werden.

EMPROOF – sagt der Industriespionage den Kampf an!

EMPROOF – sagt der Industriespionage den Kampf an!

Im Zuge der Digitalisierung verfügen die meisten Produkte über eingebettete Systeme, die über keinen oder nur schwachen Schutz gegen Reverse-Engineering verfügen, obwohl die Systeme global verkauft und eingesetzt werden. Deshalb können geistiges Eigentum und Geschäftsgeheimnisse, in der Form von Daten und Algorithmen, durch Konkurrenten ausgelesen und gestohlen werden. Dem wollten sich die 3 Musketiere annehmen!

Das Leistungsangebot des ruhr:HUB umfasst die intensive Vernetzung der bestehenden Wirtschaft mit dem vorhandenen Talentpool, Forschungseinrichtungen sowie der Start-up-Szene.

Mit jedem Angebot wird ganz konsequent ein signifikanter und konkreter Mehrwert für alle beteiligten Organisationen geschaffen und somit ein aktives Beispiel einer funktionierenden Plattform Ökonomie gegeben. Gleichzeitig soll der ruhr:HUB mit seinem Co-Working Bereich eine lebendige Begegnungsstätte zwischen den unterschiedlichen Stakeholdern werden.

Co-Working & Community

 

Start-Ups

 

Corporate & Mittlelstand

 

Das gesamte Projekt ruhr:HUB ist eine lange und spannende Reise. Neben vielen Partnern und Unterstützern von außen benötigen wir ein zuverlässiges und engagiertes Team, welches in den kommenden Jahren das Bild des ruhr:HUB maßgeblich prägen wird. Folgende Team-Mitglieder tragen zum langfristigen Erfolg bei:

NEWSLETTER

Ich möchte mehr vom ruhr:HUB erfahren!

 

w

SPRICH UNS AN!

Bei Fragen und Anregungen sind wir jederzeit per Mail unter: info@hub.ruhr erreichbar.

ruhr:HUB

ruhr:HUB DEUTSCHLANDHAUS Lindenallee 10 | 45127 Essen

Bleib' auf dem Laufenden!

Noch mehr Start-up Trends, Events & News gibt es in unserem monatlichen What’s HUB Newsletter. Das Lifestyle-Format für alle die Start-up können.

Vielen Dank!